Fuchsbanner

 

Neuriederhelfen Neuriedern

Sonderservice  Corona-Krise

 

Aktion "Neurieder helfen Neurieder" vernetzt mit WIN e.V. 

Gemeinsam haben wir in den letzten Tagen eine Hotline eingerichtet, unter der die besonders gefährdeten Neurieder einfach anrufen und ihre Einkäufe bestellen können.

Hierbei starten wir vorerst mit 10 fixen uns persönlich gut bekannten Helfern, um die Adressen und Bestellungen koordinieren und datenschutzfreundlich behandeln zu können.

Für Bestellungen erreicht Ihr WIN e.V. täglich von 9.00-16.00 Uhr unter:

👉🏻 0171/68 88 363 Mechthild Schiffers

oder

👉🏻 0157/30 99 85 60 Eva Kahle

👉🏻 Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

 

Wir testen in den nächsten Tagen unser Konzept. Je nach Bedarf kann es sehr gut sein, dass in kurzer Zeit mehr Helfer benötigt werden. Dann melden wir uns. Daher nochmal ein großes Dankeschön an alle, die sich in wenigen Tagen in der facebook-Gruppe  "Neurieder helfen Neuriedern" als Freiwillige gemeldet haben.

Wer generell Interesse hat mitzuhelfen, kann unter dem Facebookeintrag von Initiator Jonathan Staak kommentieren, damit wir diejenigen bei einer Erweiterung auf dem Schirm haben.

Abgesehen von der ‚Offline-Hilfe‘ durch den WIN e.V. können Einkäufe oder andere Hilfestellungen untereinander jederzeit direkt in der Facebookgruppe  "Neurieder helfen Neuriedern" ausgetauscht werden. Das Kontaktangebot von WIN e.V. ist ergänzend gedacht, für alle, die keinen facebook Zugang haben.

Weitere Ideen zur gegenseitigen Unterstützung in Neuried sind natürlich auch hier jederzeit willkommen!

Vielen Dank!

#NeuriederhelfenNeuriedern